Schwarzbrenner-Menü

Das etwas andere Menü – pro Person 39,50 EUR.

Um Sie im Gasthof Bauernlümmel „Herzlich Willkommen“ zu heißen und Sie auf das vor Ihnen liegende Menü einzustimmen, reichen Ihnen die Mägde unseren „Schwarzgebrannten Hausschnaps“ im berühmten Zinntrichter.

Alsdann beginnen wir mit dem „Schwarzbrennerbrot“, ein unverzichtbares Utensil für den „richtigen
Schwarzbrenner“. Half ihm dieses Brot doch, die Qualität seines Selbstgebrannten vorerst schadlos zu überstehen.

Unser „Schwarzbrennerbrot“ haben wir mit Speck und Zwiebeln gebacken, dazu geben wir Griebenschmalz, Quark, Butter und frische Kräuter. Sodann werden wir Ihnen ein leichtes Geflügelcremesüppchen servieren, deren Vollendung ganz von Ihrem Geschmack und kulinarischen Geschick abhängt. Allerlei Zutaten sollen nicht fehlen, um ein lukullisches Süppchen entstehen zu lassen.

Den Mittelpunkt unseres kulinarischen Streifzuges bildet das Hauptmahl, zu welchem wir Medaillons von Pute, Rind und Schwein abwechselnd gespießt mit Paprika, Champignons und Zwiebeln, in einem Riesen-Tiegel zu Tisch bringen werden. Dazu tragen wir vielerlei buntes Gemüse, wie zum Beispiel Mais, Champignon, Blumenkohl und Bohnen herbei, runden diese Gaumenfreuden mit kräftiger brauner Soße, und Bratkartoffeln ab.

Dennoch ist auch hier Ihr Einfallsreichtum gefragt, ob deftig, mild oder pikant, Sie können Soßen und Gemüse auf die eine oder andere Art verfeinern.

Und zum Schluss servieren wir Ihnen einen Eisteller, dessen Vielfalt Sie überraschen wird. Mit cremigem Eis und diversen Zutaten, wie zum Beispiel verschiedenen Soßen, Nüssen, Obst und Streuseln, können Sie sich Ihren Eisteller individuell gestalten.

Dies wunderbare Menü servieren wir ab 10 Personen.